Stiftungsratsausschuss

Der Stiftungsratsausschuss ist das Exekutivgremium der Fondation Sana. Er besteht aus dem Stiftungsratspräsidenten sowie aus vier bis sechs weiteren Mitgliedern des Stiftungsrats. Dem Stiftungsratsausschuss obliegt die Oberleitung der Fondation Sana. Er erteilt die nötigen Weisungen aufgrund des Stiftungszwecks und der durch den Stiftungsrat definierten Ziele.

Der Stiftungsratsausschuss ist zuständig für:

  • Die Festlegung der Grundsätze über das Rechnungswesen, die Finanzplanung und die Finanzkontrolle
  • Die Ernennung und die Abberufung der mit der Geschäftsführung betrauten Personen sowie deren Beaufsichtigung
  • Die Erstellung des Geschäftsberichts
  • Die Vorbereitung und die Durchführung der Versammlungen und der Wahlen des Stiftungsrates sowie die Ausführung seiner Beschlüsse
  • Der Erlass und die Änderung von Reglementen in seinem Zuständigkeitsbereich
  • Die Beschlussfassung über sämtliche Angelegenheiten, die nicht dem Stiftungsrat zugeteilt sind

Mitglieder

Hans Naef Präsident
Paola Müller-Storni Vizepräsidentin
Jürg Dommer Mitglied
Peter Frey Mitglied
Stephan Kronbichler Mitglied
Margrit Stadler-Egli Mitglied
Franz Stalder Mitglied